Startseite :: Kulturwege (481 Einträge) :: Aktuelles :: Verschollenes :: Fotospaziergänge
Nächster Beitrag


Ein Spaziergang im Stadtpark Mitte in Forst (Lausitz)
24.09.2015 15:00 - Gerd Laeser

Zum Ansehen der Fotos in der Bilderstrecke auf eines der Fotos klicken

Ein Spaziergang im Stadtpark Mitte, dem früheren Stadtfriedhof zwischen Frankfurter Straße und Bahnhofstraße, mit einer Hauptallee, ausgerichtet wie kirchliche Bauten mit einem Langhaus in Ost-West-Richtung, also - von da, wo die Sonne aufgeht, bis da - wo die Sonne untergeht - angeleht an die Zeit, als es Osten-Süden-Westen-Norden als Bezeichnungen für die vier Haupthimmelsrichtungen noch nicht gab.

Nach der Revitalisierung als mittelstädtischer Stadtpark ist dieser Hauptweg viel mehr als nur ein Durchgangsweg. Er ist eine Achse, um die sich zwar nicht alles dreht, aber von der man aus auch hier am meisten sieht und die darüber hinaus mehrere Möglichkeiten von Abstechern zu den Randbereichen mit dem Weg entlang der früheren Gruften bietet. Will man Geschichte und Schönheit dieses kleinen Parks in vollen Zügen genießen, sollte man dafür allein etwa zwei Stunden einplanen, eine Stunde am Vormittag und eine Stunde am Nachmittag, wenn Sonne und Licht verschiedene Atmosphären anbieten (besonders für Leute mit einem Fotoapparat).





Nächster Beitrag
 
Werbung