Startseite

17 Kulturwege
508 Einträge
mit 1728 Fotos

Aktuelles
Verschollenes

Historische Galerie
Fotogalerie
Veränderungen
Fotospaziergänge

Fotos ges.: 5762

Zufallsbild

Gubener Straße

Werbung
Rosen & Kunst

Werbung


Die aktuellsten Beiträge

Es sind 376 Artikel in diesem Bereich
Weitere 356 Beträge sind vorhanden. Umblättern am Ende der Seite.

Zwischen „Siegessäule“ und „Sedan-Eiche“ – Forster Soldatenbriefe aus dem Deutsch-Französischen Krieg 1870/71.
13.09.2021 23:00 - Frank Henschel
Vereinzelt kann man sie noch entdecken – Säulen und Bäume die an einen Krieg erinnern, der nun 150 Jahre zurückliegt. Ein Ereignis, das im Großen unser Land entstehen ließ aber auch mit Tod und Trauer in die Städte und Dörfer hineinwirkte. Den über dreißig Gefallenen aus Forst wurde auf dem Lindenplatz ein Denkmal gewidmet, das heute spurlos verschwunden ist. Manfred Geisler liest beim kommenden Geschichtsstammtisch aus Soldatenbriefen, die vor 150 Jahren nach Forst gesendet wurden. Dazu gibt es eine kleine Ausstellung mit regionalen Gedenkorten aus dieser Zeit.

Mehr lesen ...
Alte Ziegelei - Klein Kölzig - Markt der Regionalen Produkte im UNESCO Global Geopark Muskauer Faltenbogen / Łuk Mużakowa!
08.09.2021 23:46 - Frank Henschel
Der Ziegeleibahnverein Klein Kölzig e.V. und die Geschäftsstelle des UNESCO Global Geoparks suchen für die Ausgestaltung des 1. Marktes für Regionale Produkte aus der Geopark-Region am Wochenende des 17. – 19. September 2021 Hersteller und Produzenten von Lebens- und Genußmitteln, Naturprodukten, Produkten regionalen Handwerks, kulinarischer Rafinessen oder Kunsthandwerk. Rings um die Alte Ziegelei in Klein Kölzig soll damit ein buntes Spektakel mit Markt, musikalischer Untermalung, handwerklichen Schau- und Mitmachständen und Verköstigung gestaltet werden. Alle interessierten Händler und Eigenproduzenten können sich bei der Geschäftsstelle des UNESCO-Geoparkes zu folgenden Konditionen bewerben: Programm und Öffnungszeiten des

Mehr lesen ...
Guten Morgen Forst – Talk und Unterhaltung am 11. September 2021 in der Forster Innenstadt
08.09.2021 23:45 - Frank Henschel
Nach dem Auftakt dieser neuen Veranstaltungsreihe zur Belebung der Forster Innenstadt im August vor der Stadtkirche St. Nikolai sind Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste der Stadt recht herzlich zur Fortsetzung am 11. September auf den Max-Seydewitz-Platz (gegenüber dem ehemaligen Postgebäude) eingeladen. Um 10 Uhr eröffnen die Sambatrommler Com Gosto/ Los Krachos von der Musik- und Kunstschule des Landkreises Spree-Neiße mit flotten Rhythmen, anschließend spielen sie an verschiedenen Plätzen in der Innenstadt. Im Rahmen dieser Veranstaltung erfolgt 10:30 Uhr die Preisverleihung für den 1. Platz der City – Offensive Südbrandenburg durch Vertreter der

Mehr lesen ...
Das 14. Forster Jahrbuch ist nun im Handel
05.09.2021 00:05 - Frank Henschel
Mit einem weiteren Forster Jahrbuch hat der Museumsverein Forst (Lausitz) e.V. dem wunderbaren Geschichtsspeicher ein neues Werk hinzugefügt. Für 9,50 Euro kann man es bei der Touristinfo, bei der Buchhandlung Berger, beim Forster Wochenblatt oder direkt beim Museumsverein erwerben. https://museumsverein-forst.de/online-shop/

Mehr lesen ...
Im Vorhof zum Paradies 2021 – zwei Konzerte in Brody/Pförten und Biecz/Beitzsch
03.09.2021 15:00 - Frank Henschel
Am Freitag, 10. September 2021 erklingen in der Kirche von Brody Werke von Bach, Vivaldi und Telemann. Gespielt werden sie von Joanna Boślak-Górniok am Cembalo. Beginn 18 Uhr. Am Donnerstag, 16. September bringt die gleiche Künstlerin in der Kirche in Biecz Werke von Telemann, Vivaldi und Händel zu Gehör. Beginn ist ebenfalls um 18 Uhr. Das Ziel der Konzertreihe „Przedsionka Raju – im Vorhof vom Paradies“ ist die Popularisierung der klassischen Musik, insbesondere der Barockmusik.

Mehr lesen ...
Führungen durch das leere Museum - 4. September 14 und 16 Uhr
03.09.2021 14:31 - Frank Henschel
Das Brandenburgische Textilmuseum Forst (Lausitz) ist wegen bevorstehender umfangreicher Bau- und Erweiterungsmaßnahmen derzeit geschlossen. Im Rahmen der Museumsnacht des Landkreises Spree-Neiße haben Besucher die einmalige Möglichkeit, das gesamte Gebäudeensemble in seinem gegenwärtigen Zustand zu erkunden. Untersuchungen an der historischen Tuchfabrik haben interessante Ergebnisse u. a. zu Statik, Mauerwerk, Schadstoffbelastungen zutage gebracht. Weiterhin gibt es Informationen über bauliche und inhaltliche Planungen für das künftige Museum – welche neuen Ausstellungsinhalte wird es geben, wo findet die Lokomotive der Forster Stadteisenbahn ihren Platz usw. Führungen durch die Gebäude finden am 4. September um 14 Uhr

Mehr lesen ...
2. Forster Seifenkistenrennen 4. September Kegeldamm
03.09.2021 14:00 - Frank Henschel
Wie von den Veranstaltern gemeldet sind über 30 Fahrzeuge und mehr als 40 Fahrer am Start. Herzlich Willkommen zu diesem wunderbaren Gaudi! Hier noch der Rückblich mit Fotos von der letzten Veranstaltung. https://forst-stadtentwicklung.de/2021/08/27/2-forster-seifenkistenrennen-am-04-sept-2021/

Mehr lesen ...
Frau Sonntag und ihr ständiger Begleiter…im verflixten 17. Ehejahr
02.09.2021 14:51 - Helmut Fleischhauer
Freitag, 17. September 2021 um 19.30 Uhr im Forster Kompetenzzentrum (denkmalgeschütztes ehemaliges Warmbad) Gubener Str. 30a / Ecke Virchowstraße Frau Sonntag und ihr ständiger Begleiter…im verflixten 17. Ehejahr. Anja Sonntag & Stefan Gocht (Musik-Comedy & Chanson) www.frausonntag.de Freuen Sie sich auf einen Abend mit Witz und toller Stimme! Bitte nutzen Sie unseren VVK, auch gern online, selbstverständlich haben die verkauften Karten von 2020 noch Gültigkeit! VVK.: 12 €/erm. 8 € für Schüler, Studenten, Arbeitslose AK 14 €/erm.10 €. VVK vom 06.09.-15.09. im „LOTTOSHOP Karius“ (Triebeler Str.); in der Volksbank SPN zu den Öffnungszeiten; sowie im

Mehr lesen ...
Eine vergessene Melodie kehrte nach Forst zurück!
28.08.2021 21:15 - Frank Henschel
Heute haben wir die Drehorgel-Rolle mit dem Stück „Immer so weiter“ zur Geschwindigkeitsprüfung getestet. 1932 war dieses Lied als Filmmusik im Rühmann-Film „Strich durch die Rechnung“ zu hören, der auf unserer Radrennbahn gedreht wurde. Lange haben Mitglieder des Forster Museumsvereins nach den Noten gesucht und sind schließlich bei einem Antiquariat in Holland fündig geworden. In Bayern wurde dann die Rolle mit einem Potpourri aus vier Fahrradliedern für die Drehorgel von Ingrid und Wilfried Ebert gestanzt. Sie werden das neue Werk bei ihren Auftritten immer mal zu Gehör bringen. Nun suchen wir

Mehr lesen ...
LOST PLACES FORST (LAUSITZ)- eine Film-Foto-Musik Dokumentation in 3D PREMIERE mit live Performance
23.08.2021 17:55 - Frank Henschel
In der Stadt Forst sind „lost places“ prägnante Zeugnisse der Industriegeschichte. Diese Orte waren einst Fabriken und bauliche Relikte der industriellen Moderne. Sie verkörpern zugleich die Faszination und die Schönheit des Morbiden. Dieses Erbe wird exemplarisch in Form einer 3D Film-Foto-Musik Dokumentation visuell bewahrt und erlebbar gemacht. Der Film vermittelt die Faszination der „lost places“ durch die Kombination von visuellen und auditiven Eindrücken. Eine Klangcollage aus Geräuschen und eigens komponierter Musik begleitet das laufende Bild akustisch. Zur Premiere wird der Film als ein filmisch-musikalisches 3D-Werk mit einer live Performance präsentiert und vom Filmemacher Donald Saischowa kommentiert. TERMIN 12. September 2021, 18 Uhr| Einlass 17 Uhr ORT Forster

Mehr lesen ...
Brandenburgisches Sommerkonzert aus Forst - NUN AUCH IM RADIO ZUM NACHHÖREN!!
22.08.2021 23:00 - Frank Henschel
Das NFM Leopoldinum Kammerorchester aus Breslau gastierte am 21. August im Rahmen der Brandenburgischen Sommerkonzerte in unserer Stadtkirche. Das Konzert wurde vom Deutschlandfunk Kultur aufgezeichnet und am Folgetag im Radio ausgestrahlt. Hier kann man es unter 22. August, 20:03 nachhören. https://www.deutschlandfunkkultur.de/audio-archiv.517.de.html#

Mehr lesen ...
Das neue Forster Jahrbuch wird vorgestellt!
20.08.2021 00:10 - Frank Henschel
Am Dienstag, den 31. August 2021 um 19.00 Uhr wird das neue Forster Jahrbuch für Geschichte und Heimatkunde 2021/22 im Gemeindesaal der Forster Kirchengemeinde in der Frankfurter Straße 23 vorgestellt (Eingang über den Hof). In das vorliegende 14. Jahrbuch haben sich 21 Autoren, davon 10 erstmals hier publizierende, mit insgesamt 21 Beiträgen eingebracht. Die thematische Spannweite beginnt mit dem für unsere Stadt unverzichtbaren Thema zu Geschichte(n) um das Fahrrad in Forst (Lausitz), wobei die Forster Radrennbahn diesmal nicht im Mittelpunkt steht. Die Berichte über die Ehrenbürger finden ihren Abschluss, eine Reihe von

Mehr lesen ...
Klavier-Matinee mit Szymon Jakubowski
14.08.2021 12:00 - Helmut Fleischhauer
Brandenburgische Sommerkonzerte 2021 auch im komfor am Samstag, 21. August ab 14.30 Uhr. Veranstalter Brandenburgische Sommerkonzerte gGmbH Das Festival 2021 - Brandenburgische Sommerkonzerte: Ein Musikfestival, das jährlich von Mitte Juni bis Mitte September an historischen Spielstätten im Land Brandenburg stattfindet. Hauptförderer ist die Ostdeutsche Sparkassenstiftung. Klaviermatinée mit dem Pianisten Szymon Jakubowski in Forst Seine Spezialität ist die Improvisation über klassische Themen auf Klavier und Orgel: der polnische Pianist Szymon Jakubowski hat mehrere internationale Wettbewerbe in dieser ungewöhnlichen Kategorie für sich entscheiden können. In seiner Klaviermatinée improvisiert er in klassischen Stilen über deutsche und polnische Themen. Auf eine

Mehr lesen ...
Der Malxehof zwischen Jocksdorf und Groß Kölzig - 79. Forster Geschichtsstammtisch
12.08.2021 00:10 - Frank Henschel
Am 26. August 2021 um 18.00 Uhr lädt der Museumsverein der Stadt Forst (Lausitz) e. V. zum 79. Forster Geschichtsstammtisch auf den Malxehof ein. Der liebevoll sanierte Dreiseitenhof wird vom 2015 gegründeten „NABU - Naturschutzverein Neiße-Malxetal e. V.“ betrieben. Ziel ist es Kindern und auch Erwachsenen eine traditionelle naturnahe Bauernwirtschaft mit aktuellen Bezügen näher zu bringen. Dazu gehören, so Christian Mrose, eine Lehrscheune und ein als Rundweg angelegter Lehrpfad bis zum ehemaligen Schneidmühlenteich. Informationen über Wild- und Urobstsorten, seltene Nutztierrassen, die naturnahe Bienenwirtschaft, einen Bauerngarten, die einheimische Tier- und Pflanzenwelt sowie damit

Mehr lesen ...
23. Internationales Kammer- und Orgelmusikfestival 2021 Lubsko-Forst (Lausitz
11.08.2021 00:03 - Frank Henschel
Konzert in der Stadtkirche St. Nikolai in Forst (Lausitz) am 12.September 2021 Das Festival beginnt am Sonntag, 22. August 2021 um 16 Uhr mit einem Konzert in der Maria-Heimsuchung Kirche in Lubsko. Es spielt das Ensemble für Alte Musik „ALTA“ und Tomasz Soczek an der Orgel. Eine Woche später am Sonntag, 29. August 2021, um 16 Uhr findet am selben Ort ein Kammerkonzert mit Orgel und Trompete statt. Das Festival endet mit einem Abschlusskonzert am 12. September 2021 in der Forster Stadtkirche St. Nikolai statt. Der Organist Jarosław Wróblewski und das Gitarrenduo - Krzysztof Pełech

Mehr lesen ...
„Guten Morgen Forst“ – kurzweiliger Samstagvormittag in der Innenstadt
10.08.2021 23:10 - Frank Henschel
Am 14. August 2021 sind Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste der Stadt von 10 bis 12 Uhr recht herzlich zum Auftakt der Veranstaltungsreihe „Guten Morgen Forst“ auf den Marktplatz an der Stadtkirche St. Nikolai eingeladen. Nach dem erfolgreichen „Tag der Städtebauförderung“ im Mai dieses Jahres, an dem sich Kunst- und Kulturschaffende in Schaufenstern und auf Freiflächen in der Forster Innenstadt präsentierten, steht das Thema der Stärkung und Belebung der Forster Innenstadt weiterhin im Mittelpunkt. Abgeleitet daraus ist nun in Abstimmung mit der Bürgermeisterin Simone Taubenek, dem Fachbereich Stadtentwicklung und der Veranstaltungsagentur

Mehr lesen ...
Brandenburgische Sommerkonzerte wieder in Forst
10.08.2021 23:00 - Frank Henschel
Nach sieben Jahren machen die Brandenburgischen Sommerkonzerte wieder Station in Forst. Diesmal soll das NFM Leopoldinum Orchestra aus Wroclaw (Breslau) die Besucher aus fern und nah erfreuen. Die Aula Leopoldina der Universität Wroclaw (Breslau) ist eine der größten und schönsten barocken Hallen Europas. Sie ist Namensgeber für dieses polnische Spitzenorchester, welches als eines der Residenzorchester im neuen Kulturzentrum Wroclaws, dem National Forum of Music (NFM) konzertiert. Tourneen führten den Klangkörper zu vielen Musikfestivals in ganz Europa. 21. August, 17 Uhr Stadtkirche St. Nikolai. Und zur Einstimmung: https://youtu.be/dmjPKGhjBQQ

Mehr lesen ...
100 Jahre Forster Stadion – 78. Forster Geschichtsstammtisch
13.07.2021 23:00 - Frank Henschel
Vermutlich hat jeder Forster als Sportler, Zuschauer, Besucher der legendären Wasserturmfeste, Schüler … irgendeine Erinnerung oder Berührung mit dem heutigen Stadion am Wasserturm. Und genauso vielfältig ist auch die 100 jährige Geschichte dieser Sportanlage, die sich über vier Gesellschaftssysteme erstreckt. Einiges davon wird der kommende Forster Geschichtsstammtisch aufgreifen. Dazu noch ein wichtiger Hinweis: Die kommende Veranstaltung findet nicht wie üblich am letzten Donnerstag im Monat sondern schon am Mittwoch den 28. Juli statt. Bitte weitersagen!

Mehr lesen ...
Pückler-Karawane in Forst / SAMSTAG 26. Juni um 10:30-12:30 im Ostdeutschen Rosengarten
22.06.2021 21:00 - Frank Henschel
Was genau die Besucher erwartet steht hier: https://www.pueckler-karawane.de/pueckler-karawane-forst/ DER EINTRITT IST FREI!

Mehr lesen ...
77. Forster Geschichtsstammtisch - jetzt in der Stadtkirche
22.06.2021 20:00 - Frank Henschel
Auf Grund der unsicheren Witterungslage hat sich der Forster Museumsverein entschieden, die Veranstaltung am kommenden Donnerstag kurzfristig zu verlegen. Der Abend mit Christine von Brühl beginnt um 19 Uhr in der Stadtkirche St. Nikolai. Der Eintritt ist frei! BITTE WEITERSAGEN!

Mehr lesen ...

Zur nächsten Seite



 
Werbung