Startseite

17 Kulturwege
516 Einträge
mit 1785 Fotos

Aktuelles
Verschollenes
Historische Galerie

Fotos ges.: 4583

Zufallsfoto

Litfaßsäule

Werbung
Rosen & Kunst

Werbung


Die aktuellsten Beiträge

Es sind 466 Artikel in diesem Bereich
Weitere 446 Beträge sind vorhanden. Umblättern am Ende der Seite.

Geschichte(n) aus Naundorf - 108. Forster Geschichtsstammtisch
14.04.2024 17:00 - Frank Henschel
Seit 2014 bereichert Kristian Schmidt (Vorsitzender des Museumsvereins) die Veranstaltungsreihe des Forster Geschichtsstammtisches. Seine heimatkundlichen Wanderungen führten uns zur Bruchmühle, zum Luisensee, nach Pusack, Jamno, Preschen, Gahry, Trebendorf, zu den Katzenbergen und zuletzt auf den Seilbahnweg. Im 10. Jahr steht Naundorf im Mittelpunkt. Herzlich Willkommen zum 108. Forster Geschichtsstammtisch am 25. April. Alles weiteren Information stehen auf dem Plakat.

Mehr lesen ...
"Jeder Tag hat sein Gesicht" mit Zeichnungen von Carola Kirsch
14.04.2024 16:14 - Frank Henschel
Herzliche Einladung zur Ausstellungseröffnung "Jeder Tag hat sein Gesicht" mit Zeichnungen von Carola Kirsch am Freitag 19.April um 19 Uhr in der Forster Stadtkirche. Die vielseitige Künstlerin und Brandenburgische Kunstpreisträgerin Carola Kirsch begann in der Corona-Zeit im November 2020 mit ihrem Projekt „Jeder Tag hat sein Gesicht“. 12 Monate lang entschied sie sich täglich für ein Gesicht des Tages und zeichnete es. Ihre Grafiken zeigen eine unendlich scheinende Vielfalt an Eindrücken, Stimmungen

Mehr lesen ...
Keine Mittel aus dem Bürgerbudget für das Sängerbank-Gelände – Museumsverein hofft nun auf Unterstützung aus der Bürgerschaft!
04.04.2024 21:00 - Frank Henschel
Im letzten Jahr haben Mitglieder des Museumsvereins mit der Revitalisierung der be-schädigten Areals an der Sängerbank am Euloer Bruch begonnen. Der Bereich, der durch eine Windhose schwer zerstört wurde, ist in der Zwischenzeit beräumt und eingeebnet. Eine neue Bank steht schon für den Aufbau bereit. Im Frühjahr 2024 sollten weitere Arbeiten dem Gelände ein neues Gesicht geben. Für zwei der verbliebenen Baumstümpfe stellte der Künstler Ryszard Zajac aus Klein Jamno einen

Mehr lesen ...
Saisoneröffnung im Ostdeutschen Rosengarten Forst (Lausitz) - 5. Mai ab 10 Uhr
04.04.2024 20:19 - Frank Henschel
Die Saisoneröffnung im Ostdeutschen Rosengarten Forst (Lausitz) läutet traditionell den Start in die Parksaison ein. Neben Parkführungen erwartet die Besucher Musikdarbietungen, darunter das Trio Diana Tobien & Los Testamentos. Im Rahmen der Zusammenarbeit der Lokalzeitung Wochenkurier die traditionelle „Babyrosenaktion“ statt, die auch für die spielerische Unterhaltung der Geschwisterkinder sorgt. Außerdem besteht die Möglichkeit, Familienfotos machen zu lassen, sich mit den Standesbeamtinnen über Namensweihen und Hochzeitszeremonien zu informieren. Die Veranstaltung bietet eine einzigartige Gelegenheit, gemeinsame

Mehr lesen ...
Sonderausstelung im Dorfmuseum Sacro - Bildwerke aus Holz von Gottfried Junghanns
03.04.2024 15:00 - Frank Henschel
Skulpturen aus Holz und Holzschnitte mitsamt ihren Druckstöcken, aus dem umfangreichen Werk von Gottfried Junghanns, gibt es im Dorfmuseum Sacro bis zum 5. Mai zu sehen. "Gottfried Junghanns verschrieb sich der Kunst, Bildwerke aus Holz zu schaffen und die reine Materialschönheit sprechen zu lassen" ( Ausstellungskatalog Museumsverein der Stadt Forst (Lausitz) e.V.; Künstler aus Forst - Malerei, Grafik, Skulptur - Gottfried Junghanns, Manfred Gebhardt, Jürgen Roy ) Stadtbekannt sind seine wunderschönen Krippenfiguren, die jedes

Mehr lesen ...
Das Jahresprogramm der Alten Ziegelei in Klein Kölzig
02.04.2024 23:00 - Frank Henschel
Das Jahresprogramm kann man dem Plakat entnehmen. Mehr auch hier: http://http://www.ziegeleibahn-klein-koelzig.de/veranstaltungen/2544238/2024/01/01/%C3%BCbersicht-der-veranstaltungen-f%C3%BCr-2024.html

Mehr lesen ...
Museumsverein jetzt mit eigenem Youtube-Kanal
15.03.2024 16:00 - Frank Henschel
Mit zwei kleinen Filmen aus dem Archiv ist pünktlich zur Mitgliederversammlung auch der neue Youtube-Kanal des Forster Museumsvereins gestartet. Zukünftig sollen auf diesem Kanal filmische Dokumente zur Geschichte der Stadt Forst (Lausitz) erstellt und veröffentlicht, Einblicke in die Vereinsarbeit und eigene Dokumentationen einem interessierten Publikum dauerhaft zur Verfügung gestellt werden. Ansprechpartner sind Frank Junge und Gundolf Fiehler, weitere Mitstreiter sind herzlich eingeladen, sich zu beteiligen. Gesucht werden außerdem noch „Super8“- oder andersformatige Schmalfilme mit

Mehr lesen ...
Heiteres Frühlingskonzert im Forster Kompetenzzentrum komfor
15.03.2024 15:00 - Frank Henschel
am Freitag, 19.04.2024 ab 19.30 Uhr. Duett Suzette Melanie Barth & Christian Näthe Akkordeon, Gitarre und Gesang. Zur Einstimmung auf den Frühling und den Beginn der Reisesaison 2024 erklingen Perlen aus der Welt der internationalen Chanson- und Unterhaltungsmusik von Paolo Contes "Azzurro" über Joe Dassins "Champs Elysée" bis zum "Lied von der Krummen Lanke" von Fredy Sieg. …. Chansons und eigene Lieder zum Nachdenken und Wohlfühlen. Melanie Barth Musikerin, Pädagogin und Dozentin-zum 4. Mal im komfor www.melaniebarth.com. Christian Näthe bekannt aus

Mehr lesen ...
Chronik von Briesnig und Klein Briesnig Teil 1 soeben erschienen
09.03.2024 20:00 - Frank Henschel
Etwas im Stillen wurde eben der 1.Band der Ortschronik von Briesnig und Klein Briesnig veröffentlicht und vorgestellt. Das Werk kann nun von Interessierten für 10 Euro erworben werden. Alle weiteren Informationen stehen auf dem Flyer.

Mehr lesen ...
DER FLAKON - Lesung mit Hans Pleschinski -107. Forster Geschichtsstammtisch
02.03.2024 21:00 - Frank Henschel
Im August 1756 überfällt Friedrich der Große ohne Kriegserklärung Sachsen. Der Kurfürst-König Friedrich August, Herrscher über Sachsen und Polen flüchtet, zusammen mit seinem Premierminister Heinrich von Brühl, nach Warschau. Aber die Reichsgräfin von Brühl bleibt in Dresden und kapituliert nicht. Kann sie den Lauf der Geschichte aufhalten? Donnerstag, 29. März 2024, 18 Uhr, Stadtkirche St. Nikolai Herzliche Einladung! Der Eintritt ist frei!

Mehr lesen ...
Workshop „Auf dem Weg zum neuen Industriemuseum" in Forst
02.03.2024 20:00 - Frank Henschel
Am Dienstag, den 12. März 2024 von 10.00 bis 16.00 Uhr werden im Kompetenzzentrum Forst (Lausitz), Gubener Straße 30a, erste Inhalte und Ideen des beauftragten Gestaltungsbüros Duncan McCauley unter Einbeziehung der wissenschaftlichen Berater und des Teams Museum des Eigenbetriebes der Stadt Forst (Lausitz) der Öffentlichkeit präsentiert sowie zentrale Fragen des zukünftigen Industriemuseums zur Diskussion gestellt. Mehr dazu hier: https://museumsverein-forst.de/workshop-auf-dem-weg-zum-neuen-industriemuseum-ein-zwischenbericht/

Mehr lesen ...
emBRASSment - das Leipziger Blechbläserquintett in St. Nikolai
28.02.2024 10:00 - Frank Henschel
„emBRASSment“ sind ein Ensemble, dass seinen Zuhörern beste Unterhaltung auf musikalisch hohem Niveau bietet. Aber hören Sie selbst. Samstag, 16. März um 19 Uhr in der Forster Stadtkirche St. Nikolai https://www.youtube.com/watch?v=w9NhYfAoOHo

Mehr lesen ...
16. März -Kleines Parkseminar im Schlosspark Brody/Pförten
26.02.2024 20:05 - Frank Henschel
Die Gemeinde Brody schreibt: Liebe Freunde und Freiwillige! Wir laden Sie herzlich zum KLEINEN PARKSEMINAR am 16. März 2024 im Schlosspark in Brody ein Das Projekt wird von 9:00 bis 16:00 Uhr zweisprachig durchgeführt. Weitere Infos und ANmeldung auf den Bildern.

Mehr lesen ...
Die Stadt Forst (Lausitz) sucht die 32. Forster Rosenkönigin - Anmeldeschluss ist der 10. März
22.02.2024 20:10 - Frank Henschel
Die Stadt Forst informiert: Sie haben eine Leidenschaft für die Stadtgeschichte, die langjährigen Traditionen und haben Lust, sich ehrenamtlich für die Stadt zu engagieren? Sie sind mindestens 18 Jahre, leben in Forst (Lausitz) oder dem Forster Umland und lieben den Ostdeutschen Rosengarten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Es erwartet Sie ein einzigartiges Jahr mit unvergesslichen Erinnerungen. Auch die kommende Forster Rosenkönigin kann sich auf eine exklusive Ausstattung freuen. Dazu gehört ein maßgeschneidertes Kleid, Schmuck,

Mehr lesen ...
Nächsten Wohnzimmerkonzert in der Villa Digitalkultur -15. März
21.02.2024 18:00 - Frank Henschel
Die Villa informiert: Wir laden sehr herzlich zum nächsten Wohnzimmerkonzert! Lasst euch begeistern von einem wunderbaren Singer Songwriter aus Dresden, der uns mit handgemachter eigener Musik und einer ganz besonderen Stimme zum Dahinschmelzen bringen wird. Freut euch auf einen gemütlichen, melancholischen, gefühlvollen Abend in unserer Kultur-Etage mit "Thom and the wolves"! Einlass um 18:30 Konzert um 19:00 Ab sofort könnt ihr euch anmelden und Plätze sichern! Einfach eine Email an: kontakt@villa-digitalkultur.de Villa Digitalkultur, Blumenstraße 9, 03149 Forst (Lausitz)

Mehr lesen ...
Frühlingstheater im Gasthaus Sacro
20.02.2024 20:00 - Frank Henschel
Im Sacroer Pfarrhaus wird derzeit für die kommende Premiere geprobt und an den Requisiten gewerkelt. Am 9. März präsentiert dann das „Theater unterm Dach“ ihr neustes Stück „Dach überm Kopf und zwei HWs im Keller“. Samstag 9. März um 19 Uhr. Eintritt 10, erm. 8 Euro

Mehr lesen ...
Das fast verdorbene Hauptwerk Forster Malerei - Blick über die Neiße von Karl Behr - ist restauriert!
15.02.2024 15:00 - Frank Henschel
Das Forster Museum informiert: Die Restaurierung des Gemäldes „Blick über die Neiße“ von Karl Behr wurde bereits im letzten Jahr abgeschlossen. Restauratorin Judith Steinke aus Dresden war damit beauftragt. Um ihre professionelle Arbeit zu vollenden, folgte als Nachtrag auch die Restaurierung des Bildrahmens. Nun verweilt das besondere Gemälde wieder in unserem Museumsdepot – aber nicht mehr lang, denn in unserer neuen Ausstellung wird es definitiv einen prominenten Platz bekommen. Anmerkung: Das die Restaurierung auch

Mehr lesen ...
106. Forster Geschichtsstammtisch mit der Archäologin Claudia Melisch
09.02.2024 23:00 - Frank Henschel
Wer sucht, der findet – archäologische Spurensuche in Forst und Umgebung Mit dem Beschluss über die Abbaggerung von Horno wurde Forst-Eulo als Umsiedlungsstandort für Neu-Horno ausgewählt. Kaum einer weiß, dass die Archäologen damals am Umsiedlungsstandort eine 2750 Jahre alte Siedlung fanden. Auch Horno selbst wurde archäologisch untersucht. Diese und andere spannende Funde stellt die aus dem Kreis Forst stammende Archäologin Claudia Melisch in einem Lichtbildervortrag dar. Frau Melisch hat an vielen internationalen Projekten teilgenommen,

Mehr lesen ...
Jahreskarte für den Ostdeutschen Rosengarten zum Vorzugspreis
07.02.2024 23:05 - Frank Henschel
Noch bis zum 30. April gibt es die Jahreskarte für den Ostdeutschen Rosengarten im Vorverkauf für 30 Euro in der Touristinformation Forst (Lausitz)! Ab 1. Mai kostet die Jahreskarte dann 36 Euro. Dauerkarten gelten bekanntermaßen für die gesamte Saison Mai bis September 2024 inklusive der Rosengartenfesttage vom 28. bis 30. Juni 2024.

Mehr lesen ...
Willkommen zu einer "Musik aus dem Schatzkästlein"
07.02.2024 20:00 - Frank Henschel
Konzert mit Violine (Wolfgang Pfau) und Harfe (Dagmar Flemming). Sonntag, 25. Februar um 17 Uhr in der Kirche Horno. Der Eintritt ist frei, um Spende wird gebeten.

Mehr lesen ...

Zur nächsten Seite



 
Werbung