Startseite

17 Kulturwege
515 Einträge
mit 1773 Fotos

Aktuelles
Verschollenes

Historische Galerie
Fotogalerie
Veränderungen
Fotospaziergänge

Fotos ges.: 5965

Zufallsbild

Lessingbrücke

Werbung
Rosen & Kunst

Werbung


Vorheriger Beitrag    Nächster Beitrag


Mädchen mit Wasserkrug und Nixe oder Mädchen mit Frosch - Spendenaufruf
24.01.2022 13:56 - Helmut Fleischhauer
1913 gab es zwei vom Cottbuser Stukkateurmeister Walter Adler geschaffene Plastiken. Es waren "Mädchen mit Wasserkrug" und "Nixe" oder "Mädchen mit Frosch". Sie waren Bestandteil der Rosen- und Gartenbauausstellung im Jahr 1913. Nach dem 2. Weltkrieg verschwanden sie irgendwann. Von der Plastik "Mädchen mit Frosch" existiert ein letztes Foto aus dem Jahr 1971.
Nachdem es dem Förderverein "Ostdeutscher Rosengarten 1913" Forst (Lausitz) e. V. gelungen war, für das 100-jährige Jubiläum des Ostdeutschen Rosengarten 2013 die Mittel für den Kaskadenbrunnen zu sammeln, soll nun zum 110ten 2023 die Plastik "Mädchen mit Wasserkrug" wieder ihren Platz im Wehrinselpark finden. Durch Spenden wurde das möglich und mit der Wiederherstellung der Skulptur wurde durch den „Förderverein Ostdeutscher Rosengarten“ das „Stuckhaus Scherf und Ritter“ beauftragt, das in der Vergangenheit schon mehrere Betonskulpturen aus der Gründungszeit des Gartens wiederhergestellt bzw. saniert hat.

Die bislang gespendeten Mittel reichen nicht für die zweite verschollene Plastik "Nixe" oder auch "Mädchen mit Frosch" geannt. Es wäre wunderbar, wenn auch sie wieder einen Platz im Wehrinselpark finden würde.


Bankverbindungen des Förderverein "Ostdeutscher Rosengarten 1913" Forst (Lausitz) e. V.

Volksbank Spree-Neiße eG - IBAN DE 28180927440002084716 - BIC GENODEF1SPM
Sparkasse Spree-Neiße - IBAN DE 89180500003000056636 - BIC WELADED1CBN

Wer Mitglied des Vereins werden möchte:
Robert-Koch-Straße 50, in 03149 Forst (Lausitz)
Tel.: 03562 7995
Ansprechpartner: Hans-Rainer Engwicht

Fotos (c) Diana Priel, Stadt Forst (Lausitz)









Vorheriger Beitrag    Nächster Beitrag
 
Werbung