Startseite

17 Kulturwege
515 Einträge
mit 1773 Fotos

Aktuelles
Verschollenes

Historische Galerie
Fotogalerie
Veränderungen
Fotospaziergänge

Fotos ges.: 5965

Zufallsbild

Das Wirken von Dr. Kühn

Werbung
Rosen & Kunst

Werbung


Überblick (515) :: Ortsteile Nord (33)

<<<  22/33 >>>

Trompeterstein

Trompeterstein
- 1813
Restauriert/Rekonstruiert: 1972
Standort: Ortseingang von Naundorf aus Sacro kommend
Koordinaten: 51.783089, 14.626163
Foto © Frank Henschel
Hinzugefügt am 18.08.2014

Bewohner von Naundorf sollen nach der Völkerschlacht bei Leipzig den Gedenkstein gesetzt haben.
Ca. 2005 wurde er in ein Bett aus Granitpflastersteinen gestellt.

Sage:
1. Ein sächsischer Trompeter stürzte hier und brach sich das Genick. (Standke 1923)
2. Ein berittener sächsischer Trompeter verkündete mit einem Trompetensignal den Beginn einer Schlacht im Befreiungskrieg. Dabei scheute das Pferd und sprang mit gewaltigen Sätzen nach rechts in das damals vorherrschende Sumpfgelände. Mann und Ross kamen dabei um und konnten nur noch tot geborgen werden. (Aus der Heimat – Forster Geschichten ca. 1991)

Weitere Fotos
2020


Standort


HINWEIS: Die Fotos auf dieser Seite unterliegen dem Urheberrecht.
Die Verwendung ohne Genehmigung des Fotografen ist eine Verletzung des Urheberrechtes und strafbar.

© der Standortkarte: OpenStreetMap-Mitwirkende.
Lizensiert unter der CC BY-SA-Lizenz Siehe OpenStreetMap.



 
Werbung