Startseite

17 Kulturwege
516 Einträge
mit 1785 Fotos

Aktuelles
Verschollenes
Historische Galerie

Fotos ges.: 4583

Zufallsfoto

Taufengel

Werbung
Rosen & Kunst

Werbung


Vorheriger Beitrag    Nächster Beitrag


Wo ist der vierte Gedenkstein?
23.05.2024 23:00 - Frank Henschel
Diesmal geht es um die Sängereiche im alten Stadtpark.
Die Eiche selbst wurde 1892 vom Männer-Gesangverein (M.G.V.) Forst anlässlich des 60.-jährigen Bestehens des Vereins gepflanzt.
Der Baum war oft Treffpunkt zu Jubiläen oder Besuchen von anderen Gesangsvereinen.
Ende Juli 1921 wurde die Anlage erweitert. Für die vier im 1. Weltkrieg gefallenen Sänger des Vereins (Alfred Noack, Paul Kamptz, Felix Rublack und Richard Hartmann) wurden zusätzliche Gedenksteine an die Sängereiche gelegt. Drei davon sind heute noch erhalten. Doch der Stein mit der Inschrift „Richard Hartmann, Cambrai, 21.11.1917“ war bisher nicht aufzufinden. Hat irgendjemand mal so einen Stein im alten Stadtpark oder anderswo gesehen?

Hilfreiche Info´s bitte an Frank Henschel email f.henschel@gmx.de






Vorheriger Beitrag    Nächster Beitrag
 
Werbung