Startseite :: Kulturwege (475 Einträge) :: Virtuelle Rundgänge :: Aktuelles :: Verschollenes :: Museen :: Fotospaziergänge :: Personen
 
Vorheriger Beitrag    Nächster Beitrag


„MODERN AMERICAN FOLK ROCK” - mit dem NAMOLI BRENNET TRIO – USA/D im Forster Kompetenzzentrum
16.10.2015 18:00 - Helmut Fleischhauer
Freitag, 27. November 2015 ab 19.30 Uhr (Einlaß ab 19:00 Uhr)
im Forster Kompetenzzentrum, Gubener/ Ecke Virchowstr.
Die Singer-Songwriterin Namoli Brennet kommt nach 10 in den USA veröffentlichen Alben nun endlich
mit ihrem neuesten Werk >Ditch Lilies< zum zweiten Mal nach Europa und auf unsere bereits Ende 2014 ausgesprochene Bitte auch zu uns nach Forst. Sie verkörpert das moderne amerikanische Songwriting geprägt von Folk, Jazz und Rhythm & Blues. Namoli Brennet nimmt ihre Zuhörer mit auf eine berührende und beeindruckende Reise und lässt sie an ihrer faszinierenden Beobachtungsgabe teilhaben.
Begleitet wird sie von der ausdrucksstarken Bassistin Amy Zapf, welche neben dem Fretless-Bass eine
Vielzahl von Instrumenten spielt und sie sorgt dafür, dass die Kraft der Stücke zur Geltung kommt.
Um das Trio komplett zu machen. Der Schlagzeuger Micha Maass zählt in Deutschland zu den angesehensten Bluesmusikern. Er ist ein geschätzter Impresario und organisiert als Artistic Director Programme auf Berliner Bühnen und auf Rügen. In Forst erlebten Sie ihn das letzte Mal 2013 im komfor mit den Crazy Hambones.


SUSANNE BURMESTER GALERIE erkundet die Aktualität und Vielfalt zeitgenössischer Kunst und präsentiert bis Dezember einen Ausschnitt in der Rosenstadt Forst. Wir sind Susanne Burmester dafür sehr dankbar.

…Mit SUSANNE BURMESTER GALERIE vertrete ich seit 2006 Künstler aus Deutschland und dem Ausland auf der Ostseeinsel Rügen. 2010 und 2011 habe ich mein Programm außerdem im Frühjahr und im Herbst in meinem Berliner Showroom vorgestellt. Ich habe Künstlerinnen und Künstler meines Programms auf der Preview Berlin 2009 und der ART Karlsruhe 2013 vorgestellt. Seit April 2014 realisiere ich meine Ausstellungen im CIRCUS EINS im Kronprinzenpalais Putbus und kuratiere außerdem für den gemeinnützigen Verein Kunstfest Rügen e. V. in Ausstellungsräumen der DKB Stiftung für gesellschaftliches Engagement…..“ S.B.

VVK: 15 €/erm. 12 € für Schüler, Studenten. Arbeitslose  AK 18 €/erm. 14 €.  
VVK von Mo. 16.11. bis Mi. 25.11. im „LOTTOSHOP Karius“ (Triebeler Str.);Servicecenter Helbeck im Kaufland; Volksbank SPN  zu den Öffnungszeiten sowie von 9-14 Uhr im komfor oder online unter www.kom-for.de


Vorheriger Beitrag    Nächster Beitrag
 
Werbung