Startseite

17 Kulturwege
515 Einträge
mit 1773 Fotos

Aktuelles
Verschollenes
Historische Galerie

Fotos ges.: 4503

Zufallsbild

Kosmos

Werbung
Rosen & Kunst

Werbung


Vorheriger Beitrag    Nächster Beitrag


Sinnliche Sehnsüchte: Lucas Debargue, Gidon Kremer und Kremerata Baltica spielen Miłosz Magin
29.08.2022 23:45 - Frank Henschel

Freitag 16. September Beginn19:30 Uhr

Mit dem Abschlusskonzert des diesjährigen Lausitz Festivals rücken Geigenvirtuose Gidon Kremer und seine Kremerata Baltica einmal mehr das Schaffen eines Komponisten in den Fokus, der bis vor wenigen Jahren fast vergessen schien: Miłosz Magin. Tastengenie Lucas Debargue, der den in der Nachkriegszeit zu den bedeutendsten polnischen Pianisten zählenden und im französischen Exil verstorbenen Magin schon früh für sich entdeckte, legte kürzlich ein hochgelobtes Magin-Album mit der Kremerata und Kremer bei Sony Classical vor. In der Lausitz interpretiert er dessen rhapsodisch-virtuoses 3. Klavierkonzert, das – wie auch Magins Stabat Mater – teils von wehmütiger Sehnsucht nach der Heimat getragen wird.
Tickets hier: https://kultur-service-goerlitz.reservix.de/p/reservix/event/1917601


Vorheriger Beitrag    Nächster Beitrag
 
Werbung