Startseite

17 Kulturwege
516 Einträge
mit 1785 Fotos

Aktuelles
Verschollenes
Historische Galerie

Fotos ges.: 4583

Zufallsfoto

Kriegsgrab für 6 namentlich bekannte und einen unbekannten Soldaten

Werbung
Rosen & Kunst

Werbung


Vorheriger Beitrag    Nächster Beitrag


Relief aus der Forster Goethe-Schule - wer erinnert sich? Betrifft die Zeit vor 1976
24.11.2023 23:00 - Frank Henschel
Das abgebildete Relief, ein Gipsabdruck mit Latexüberzug (?), 1,70 m lang und ca. 0, 30 m hoch, lag bis 1976 im Kartenzimmer der Goetheschule.
Als die Schule 1976 wegen umfangreicher Umbauarbeiten mehrere Jahre schloss, kam das Relief auf einen Müllhaufen. Hier rettete es die Lehrerin Brigitte Bergmann-Pohl und bewahrte es bis 2023 auf.
Sie nennt es "Die Opferung der Halbgötter" und vermutet das es einst im Gang, Nahe eines Brunnens in der Schule hing.
Wer von den "altgedienten" Lehrern oder Schülern, die vor 1975 an der Schule waren, kann etwas dazu sagen? Kennt jemand das Motiv, das Grundlage für dieses Relief war.
Informationen bitte an den Forster Museumsverein. https://museumsverein-forst.de/








Vorheriger Beitrag    Nächster Beitrag
 
Werbung